Ein Porträtgif von Steffen Polchow zur Kandidatur von Projekt Neubrandenburg Ein Foto des Klinikums in Neubrandenburg
Submarke von Projekt Neubrandenburg

Steffen Polchow

Kommunalwahl 09. Juni

Ich bin Steffen Polchow,

ein Organisationstalent mit Engagement und Sympathie für meine Gemeinschaft. Als Demminer, geb. 1967 habe ich Neubrandenburg zu meiner Heimat gemacht. Als Fachmann in der Sozialpsychiatrie verfüge ich über ein fundiertes Verständnis für die Bedürfnisse unserer Mitmenschen und setze mich aktiv für ihr Wohlergehen ein. Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit helfen mir in meiner Arbeit.
Als Wassersportler gilt meine Leidenschaft meinem Heimatverein. In meiner Freizeit treibe ich Sport, besonders das Paddeln und Outrigger-Canoe.

Ich bin das Projekt NB!

Als Familienmensch, Fachkraft für Sozialpsychiatrie und aktiver, leidenschaftlicher Sportler wende ich mein fundiertes Wissen engagiert für meine Gemeinschaft an. In der Sozialpsychiatrie gehe ich Ursachen und Folgen psychischer Störungen, bedingt durch gesellschaftliche und gesellschaftspolitische Bedingungen auf den Grund.

Ich helfe am Ende der Kette Betroffenen. Der Sport hilft mir und meiner Gemeinschaft präventiv, die familiären, die freundschaftlichen und die sozialen Beziehungen, für unsere mentale und körperliche Gesundheit, aufzubauen und zu erhalten. Das müssen Menschen in Ihrer Kommune als Beitrag zum Gemeinwohl leisten! Neubrandenburg habe ich zu meiner Wahlheimat gemacht, die ich mehr denn je mitgestalte.

Ein Foto der Wallanlage in Neubrandenburg

„sozialer Zusammenhalt für
eine starke Gemeinschaft“

Ich mach

für Projekt NB

für Projekt NB